• Zeitungen

    Die «Neue Zürcher Zeitung» ist das Flaggschiff unter den
    Tageszeitungen der NZZ-Mediengruppe. Weiter gehören Regionalzeitungen in der Ost- und Zentralschweiz ...

  • Zeitschriften/Magazine

    «NZZ Folio», «Z – die schönen Seiten», «NZZ Campus», «NZZ Fokus» und diverse Fachmagazine wie «Pack aktuell» oder «Schweizer Optiker» gehören zur vielfältigen Produktepalette der Unternehmensgruppe.

  • Digitale Medien

    Die NZZ-Mediengruppe vereint unter ihrem Dach verschiedene digitale Angebote. Zum NZZ-Netz gehören NZZ.ch, tagblatt.ch sowie luzernerzeitung.ch mit gleichen nationalen Inhalten ...

  • TV/Radio

    Die NZZ-Mediengruppe ist im Besitz der regionalen Fernsehsender Tele 1 und tvo sowie der national ausstrahlenden Sendung «NZZ Format». Radio Pilatus und Radio FM1 sind die beiden Regionalradios der Zentral ...

  • Bücher

    Zur NZZ-Mediengruppe gehören u.a. die Buchverlage NZZ Libro und Appenzeller Verlag, sowie Fachverlage, welche verschiedene Fachzeitschriften herausgeben.

  • Zeitungen

    Die «Neue Zürcher Zeitung» ist das Flaggschiff unter den Tageszeitungen ...

  • Zeitschriften/Magazine

    «NZZ Folio», «Z – die schönen Seiten», «NZZ Campus», «NZZ Fokus» und diverse ...

  • Digitale Medien

    Die NZZ-Mediengruppe vereint unter ihrem Dach verschiedene digitale Angebote.

  • TV/Radio

    Die NZZ-Mediengruppe ist im Besitz der regionalen Fernsehsender Tele 1 ...

  • Bücher

    Zur NZZ-Mediengruppe gehören u.a. die Buchverlage NZZ Libro und Appenzeller Verlag ...

Aktuelle Meldungen

Mittwoch, 21. Januar 2015

NZZ-Mediengruppe lanciert digitales Bezahlprodukt in Österreich

Die NZZ-Mediengruppe lanciert heute mit NZZ.at ein digitales publizistisches Bezahlprodukt für Österreich, das auf bürgerlich-liberalen und unabhängigen Qualitätsjournalismus setzt und diese Lücke im österreichischen Markt schliessen wird. Bereits im August letzten Jahres startete NZZ.at ein sogenanntes Werkstatt-Blog, um zukünftige Leser unmittelbar an der Entstehung des Onlinemediums teilhaben zu lassen. Unter der Leitung von Chefredaktor Michael Fleischhacker arbeiten rund 25 Mitarbeitende am Wiener Standort an dem ambitionierten Projekt. «Wir konnten für NZZ.at sehr talentierte und profilierte junge Journalistinnen und Journalisten von vielfach preisgekrönten österreichischen Medien-Start-ups gewinnen», freut sich Michael Fleischhacker.

Mittwoch, 21. Januar 2015

Neue Struktur der publizistischen Leitung

Der Verwaltungsrat der NZZ-Mediengruppe hat die neue Struktur der publizistischen Leitung im Geschäftsbereich NZZ verabschiedet. Die publizistische Leitung der NZZ umfasst künftig drei Funktionen: einen Chefredaktor für die «Neue Zürcher Zeitung», einen Chefredaktor für die «NZZ am Sonntag» und die neu geschaffene Funktion des Leiters neue Publizistik. Mit dieser Struktur sollen die umfangreichen Aufgaben der publizistischen Leitung auf mehrere Schultern verteilt werden.

Dienstag, 13. Januar 2015

LZ-Weihnachtsaktion sammelte 3,85 Millionen Franken

Die LZ-Weihnachtsaktion hat in ihrer 19. Ausgabe einen neuen Spendenrekord erzielt. Die Leserinnen und Leser der Neuen LZ und ihrer Regionalausgaben spendeten total 3’855’638 Franken. Das ist über zehn Prozent mehr als bei den jeweiligen Rekordwerten der beiden Vorjahre.

Mittwoch, 7. Januar 2015

LZ Medien Holding AG übernimmt Maxiprint

Die LZ Medien Holding AG übernimmt 68% der Aktien der Maxiprint Licensing International AG von den bisherigen Besitzern und Gründern Ingo Grünig und Marcos Gonzalez. Mit dem Zukauf wird das Zentralschweizer Medienunternehmen alleinige Eigentümerin der in Europa tätigen Internetdruckerei.

Ältere Meldungen …

Offene Stellen

Im Bild

Geschäftsbericht 2013

AG für die Neue Zürcher Zeitung

Das vergangene Jahr war geprägt vom Rückgang im Print-Werbemarkt. Die kostenstenkenden Massnahmen konnten den erwarteten Umsatzrückgang nur teilweise kompensieren.

Weitere Geschäftsberichte ...