Donnerstag, 10. August 2017

Ruben Schönenberger wird Leiter des «Toggenburger Tagblatts»

Der bisherige Wirtschaftsredaktor des «Toggenburger Tagblatts», Ruben Schönenberger, übernimmt Anfang September die Redaktionsleitung der Zeitung von Serge Hediger.

Ruben Schönenberger, seit Januar 2016 Wirtschaftsredaktor des «Toggenburger Tagblatts», wird neu Leiter der Tageszeitung. Vor seiner Zeit beim Tagblatt war er während dreier Jahre als Regierungscontroller für den Kanton St. Gallen und als freier Journalist für verschiedene Medien tätig. Der 31-jährige Toggenburger hat an der Universität St. Gallen (HSG) Internationale Beziehungen und Governance studiert und an der Leipzig School of Media ein zweites Master-Studium in New Media Journalism abgeschlossen. «Ruben Schönenberger geniesst im Team und im Tal einen hervorragenden Ruf. Wir freuen uns sehr, dass wir diesen engagierten und in der Region gut vernetzten Kollegen für die Redaktionsleitung gewinnen konnten», sagt Christine Bolt, Leiterin Lesemarkt der Tagblatt Medien und Verwaltungsratspräsidentin der Toggenburg Medien.

Ruben Schönenberger folgt auf Serge Hediger, der die Zeitung nach zwei Jahren auf eigenen Wunsch verlässt. «Serge Hediger hat für das ‹Toggenburger Tagblatt› viel bewegt. Er hat etwa ein neues Redaktionskonzept entwickelt und war massgeblich an der Zusammenführung der ‹Toggenburger Nachrichten› und des ‹Alttoggenburgers› zum ‹Toggenburger Tagblatt› beteiligt. Wir danken ihm herzlich für seinen grossen Einsatz und wünschen ihm für seine berufliche und private Zukunft alles Gute», so Christine Bolt.

Weitere Informationen:

Myriam Käser, Leiterin Unternehmenskommunikation
+41 44 258 17 70, myriam.kaeser@nzz.ch