Mittwoch, 17. Mai 2017

Radio Pilatus Music Night: Zusatzkonzert findet am 19. September 2017 statt

Das Luzerner 21st Century Orchestra wird im September 2017 an der Radio Pilatus Music Night im KKL Luzern gemeinsam mit Kunz und Dada Ante Portas auftreten. Beide Konzertabende waren nach rund 24 Stunden ausverkauft. Am Mittwoch, 31. Mai 2017, startet der Vorverkauf für das Zusatzkonzert.

Das Interesse an den beiden Konzerten der Radio Pilatus Music Night mit Dada Ante Portas, Kunz und dem 21st Century Orchestra war riesig. Innerhalb von nur einem Tag waren alle 3’000 Plätze verkauft. Aufgrund des grossen Ansturms auf die Tickets wird es ein Zusatzkonzert geben. Dieses findet am Dienstag, 19. September 2017 um 19.30 Uhr ebenfalls im KKL Luzern statt. Tickets für dieses Zusatzkonzert können ab Mittwoch, 31. Mai 2017, um 09.00 Uhr gekauft werden. Die Tickets sind auf www.radiopilatus.ch sowie beim LZ-Corner in Luzern, Stans und Altdorf erhältlich.

Erfolgreiche Konzertreihe seit dem Jahr 2010
Vom 19. bis 21. September 2017 treffen zum achten Mal Klassik und Pop im Konzertsaal vom KKL Luzern aufeinander. Kunz und Dada Ante Portas werden gemeinsam mit dem 21st Century Orchestra auftreten und somit die beliebte Konzertreihe weiterführen.

In den vergangenen Jahren traten an der Radio Pilatus Music Night im KKL Luzern sowohl Künstler aus der Schweiz wie auch internationale Acts gemeinsam mit dem Luzerner 21st Century Orchestra auf:

2010 Dada Ante Portas
2011 Seven
2012 Alain Clark
2013 Pegasus
2014 Sunrise Avenue
2015 Stefanie Heinzmann
2016 DJ BoBo
2017 Kunz & Dada Ante Portas

Die von Radio Pilatus initiierte Konzertreihe begeisterte bisher rund 25‘000 Besucher. ewl energie wasser luzern unterstützt den Event auch in diesem Jahr als Partner.

Weitere Informationen:

Joachim Freiberg, CEO Radio Pilatus AG, 041 418 77 00
Fotograf: Boris Macek