Dienstag, 20. September 2016

Schöne Ausblicke mit NZZ Bellevue

Das erste Lifestyle-Portal eines Schweizer Medienhauses ist ab heute online. NZZ Bellevue ist der digitale Begleiter für alle, die sich gerne mit Schönem umgeben. Die neue Plattform bietet Inspiration, gut recherchierte und crossmedial verknüpfte Inhalte sowie kunstvoll inszenierte Bilder.

NZZ Bellevue bündelt die publizistischen Lifestyle-Kompetenzen der NZZ an einer digitalen Adresse. Es ergänzt damit die bestehenden Print-Angebote der Magazine «Stil» und «Z» der «NZZ am Sonntag». Dazu Nicole Althaus, Chefredaktorin von NZZ Bellevue: «Die neue Plattform bietet uns die Möglichkeit, jederzeit und spontan auf Lifestyle-News zu reagieren und unsere Kompetenz mit neuen journalistischen Formen und auf anderen Kanälen auszuspielen. Mit NZZ Bellevue erreichen wir ein noch breiteres Publikum und werden noch schneller und aktueller.»

Auf bellevue.nzz.ch berichten Expertinnen und Experten über alle Lifestyle-Facetten: Mode, Design, Kochen, Reisen, Uhren oder Autos. Luxus wird auf NZZ Bellevue weniger über Prestigeobjekte, als vielmehr über ein Bewusstsein für Qualität und Understatement definiert. NZZ Bellevue spricht ein stilaffines Publikum an, das die schönen Dinge im Leben zu schätzen weiss. Eines der Highlights auf NZZ Bellevue sind die interaktiven City Guides in der Rubrik Reisen & Entdecken. Dort können Leserinnen und Leser ausgewählte Adressen – ob Hotels, Restaurants, Bars oder Galerien – auf einer übersichtlichen Karte finden. Hinter NZZ Bellevue stehen erfahrene Lifestyle-Redaktorinnen und
-Redaktoren der «NZZ am Sonntag» sowie eine Reihe interner und externer Expertinnen und Experten.

Unter den Hashtags #schöneausblicke und #nzzbellevue ist die Redaktion von NZZ Bellevue auf Twitter (@NZZBellevue), Facebook (nzz.bellevue), Instagram (nzzbellevue) und Pinterest (NZZBellevue) aktiv.

Weitere Informationen:

Myriam Käser, Leiterin Unternehmenskommunikation
+41 44 258 17 70, myriam.kaeser@nzz.ch