Eine Ausbildung als Drucktechnologe bei der Appenzeller Medienhaus AG

Fachrichtung Bogendruck

Die Appenzeller Medienhaus AG stellt diverse Geschäfts- und Werbedrucksachen, Prospekte, Plakate, Kalender usw. auf neun neuen Druckwerken mit modernster Technologie verteilt auf eine Heidelberger Fünffarben- und eine Heidelberger Vierfarbendruckmaschine her.

Drucktechnologen und -technologinnen fertigen Drucksachen wie z.B. Prospekte, Zeitschriften, Briefpapier, Plakate, Flyer, Visitenkarten, Kataloge usw. Er/Sie steuert die Druckmaschine so, dass Texte und Abbildungen in einwandfreier, gleich bleibender Qualität gedruckt werden. Dazu müssen die Maschinen für jeden Auftrag neu eingestellt, die Druckfarben vorbereitet und eingefüllt, das Papier aufgestapelt und die elektronischen Kontrollelemente angebracht werden. Danach werden Probedrucke erstellt, der Papierdurchlauf kontrolliert und die Qualität überwacht. Wichtig sind auch die Pflege und die Wartung der Drucksysteme.


Schnupperlehre

Für eine Schnupperlehre nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf.


Bewerbung

Bewerbungen für die Lehrstellen mit Beginn im Sommer 2014 nehmen wir ab sofort entgegen. Wir benötigen folgende Unterlagen:

  • Bewerbungsschreiben
  • Lebenslauf
  • Alle Zeugnisse der Oberstufe
  • Auswertung des Eignungstests der Viscom (Anmeldung und Information über www.viscom.ch)

Bitte sende deine Bewerbung an folgende Adresse:

Appenzeller Medienhaus AG
Christine Burkart
Kasernenstrasse 64
9101 Herisau

E-Mail: christine.burkart@appon.ch


Berufsbild / Ausbildung / Anforderungen