Freitag, 23. Juli 2010

«Seitenweise Wirtschaft» – Kompaktes Wissen in neuer Sendung auf NZZ Online

Die essenziellen Erkenntnisse aus drei Wirtschaftsbüchern in neun Minuten vermittelt: Dies ist das Konzept der neuen Sendung «Seitenweise Wirtschaft», die ab 23. Juli auf NZZ Online wöchentlich ausgestrahlt wird. Produziert wird das audiovisuelle Format in Zusammenarbeit mit getAbstract, dem international tätigen Anbieter von Buchzusammenfassungen mit Sitz in Luzern.

Rolf Dobelli und andere Redaktoren von getAbstract diskutieren dabei über besonders erhellende, kontroverse oder aussergewöhnlich lehrreiche Wirtschaftsbücher. Besprochen werden etwa die Themen «Karriere», «Bankenkrise», «Wie löse ich Konflikte?» oder «Erfolgreich verhandeln». Die neuste Sendung ist jeweils ab Freitag auf NZZ Online verfügbar. «Seitenweise Wirtschaft» wird ebenfalls als abonnierbarer Podcast angeboten.

Mit der neuen Sendung baut NZZ Online das Angebot an Web-TV-Inhalten auf dem Finanzportal weiter aus. So ergänzt «Seitenweise Wirtschaft» die im Herbst 2008 lancierte Börsensendung «NZZ Impulse».
www.nzz.ch/seitenweise

getAbstract

getAbstract www.getabstract.com ist der weltweit führende Anbieter von Wirtschaftsbuch-Zusammenfassungen. Jedes Jahr sichtet und bewertet das Unternehmen einige tausend Neuerscheinungen und fasst die besten fünfhundert zusammen.

NZZ Online

NZZ Online www.nzz.ch ist mit monatlich ca. 40 Millionen Seitenaufrufen (Page Impressions) und rund 1.5 Millionen Lesern (Unique Clients) eine der bestbesuchten Mediensites der Schweiz.

Es ist unter anderem das meistgenutzte Internetangebot in der Zielgruppe «Leader» und «Top-Leader». NZZ Online informiert anspruchsvolle Leser in der bekannten hochwertigen journalistischen Qualität der «Neuen Zürcher Zeitung» und gehört mit dem vielfältigen Angebot an aktuellem Wissen und News sowie einem breiten Serviceangebot zu den führenden Nachrichtenportalen im deutschsprachigen Internet.

Weitere Informationen

  • Fredy Greuter – Redaktionsleiter NZZ Online
    Telefon: +41 44 258 11 00, E-Mail: f.greuter@nzz.ch
  • Rolf Dobelli – VR-Präsident getAbstract
    Telefon: +41 41 367 51 51